Mir schwindelt. Zwischen dem Rauch eines Räucherstäbchens, Opium, sehe ich Zeichen. Meine Sicht ist eingeschränkt, mein Blick eine Schöpfung. Im Sehen werden Körper Gestalten. Es schwindelt mich. Mythologische Falten wachsen; bis sie sich ob ihres eigenen Gewichtes einfalten, umfalten, ihren eigenen Gehalt umwerten und gestalten. In einer Entfaltung kommen wir ihr nicht auf den Grund. Überall ist das Chaos. Es ist. Es ist unglaubwürdig. Verstehst du mich? Das Chaos ist des Glaubens nicht würdig. Dort. Ein Pfahl. Er ist brauchbar und stabil. Kneife ich die Augen zusammen, flimmert er, wie alles, wie ätherisch. Pseudo ist es. Damm damm, damm damm. Meine Augen sind Blickfalten. Deine auch? Mein Tunnelblick.
Ich schwindle.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s